Seminar Rechtliche Rahmenbedingungen & Datenschutz

Dürfen Sie das Öffnungs- oder Klickverhalten Ihrer Leser analysieren? Spielt die Cookie-Richtlinie bei E-Mail-Marketing eine Rolle? Haben Sie von allen Empfängern eine klare Zustimmung? Wann dürfen Sie bestehende Kunden anschreiben?

Viele Unternehmen verschicken Newsletter, Promotion-Mails oder Versandbestätigungen. Doch es gibt hier eine Vielzahl von rechtlichen Bestimmungen, die eingehalten werden müssen. Und es gibt nach wie vor viele Mythen, Missverständnisse und Fehler, die in der Praxis gemacht werden.

In diesem Seminar konzentrieren wir uns gezielt auf die rechtlichen Rahmenbedingungen für professionelles E-Mail-Marketing: Vom richtigen Anmeldeprozess über den Datenschutz bis zu Spam & Co.

Das Seminar ist ausdrücklich für Nicht-Juristen gedacht: Es wird nicht um trockene Theorie oder gar Gesetzestexte gehen, sondern anhand von vielen Beispielen werden die Anforderungen an die praktische Umsetzung leicht verständlich und nachvollziehbar erklärt.

Die Inhalte: Was lernen Sie in diesem Seminar?

  • Mythos Zustimmung: Was Sie hier beachten müssen und was nicht erlaubt ist
  • Das rechtlich perfekte Anmeldeformular
  • Wie sollte man mit bestehenden Kunden umgehen?
  • Die DSGVO und deren Konsequenzen für E-Mail-Marketing
  • Welche Informationspflichten betreffen Newsletter & Co?
  • Nationale und internationale Sperr- oder Spam-Listen – wie geht man damit um?
  • Was ist bei der Auswahl von Dienstleistern (insb. aus den USA) zu beachten?
  • Ihre Fragen und unsere Antworten

Das Ziel: Was dürfen Sie von diesem Seminar erwarten?

Nach diesem Seminar haben Sie einen fundierten Überblick über alle rechtlichen Themen rund um Newsletter und E-Mail-Marketing. Sie kennen alle wichtigen Stolpersteine, wissen wie man die Regeln konkret umsetzen muss und bekommen Antworten auf alle Ihre Fragen.

Die Zielgruppe: An wen richtet sich dieses Seminar?

Dieses Seminar ist für alle E-Mail Marketer gedacht, die rechtlich sicher Newsletter verschicken bzw. Ihr aktuelles E-Mail-Marketing kritisch analysieren möchten. Und die das notwendige Hintergrundwissen bekommen wollen, um Dienstleister steuern und interne Diskussionen effizienter führen zu können.

Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig, es sind nur grundlegende Internet-Kenntnisse von Vorteil.

Dauer: Das Seminar ist für einen Tag (9-17h) konzipiert, es ist aber auch eine kürzere oder längere Dauer möglich (je nach Inhalt).

Der Trainer: Wer wird dieses Seminar halten?

Dieses Seminar hält Mag. Michael Kornfeld, Experte für E-Mail-Marketing mit über 25 Jahren Erfahrung, Buchautor, Blogger und Universitäts-Lektor.

Interessiert?
Wir helfen Ihnen gerne weiter, rufen Sie uns einfach an und wir beraten Sie gerne!